graz-repariert-search_icon

Ergebnisse für Ihre Suche

GRAZrepariert Mitglied Echo Repair Café Infos

7. Repair Café ECHO

Datum: Samstag, 29.Juni 2019, 14:00 bis 19:00 Uhr

Ort: Jugendzentrum ECHO, Leuzenhofgasse 4, 8020 Graz

OPEN JUZ – Alle sind willkommen!

Das Jugendzentrum ECHO lädt herzlich zu ihrem 7. Repair Café ein!

Wie immer werden erfahrene Helfer*Innen vor Ort sein, die versuchen mitgebrachte Gegenstände zusammen mit den Besucher*Innen zu reparieren.
Das Repair Café ist eine Veranstaltung, die die Möglichkeit bietet kaputte Elektro- und Küchengeräte, Spielzeuge, Lampen, Werkzeuge, Kleidungsstücke, Taschen usw. zu bringen und diese dann gemeinsam zu reparieren. Sehr oft liegt nur ein kleines Problem vor, das rasch behoben werden kann.
An diesem Nachmittag ist auch der Spielbus von FratzGraz zu Gast im ECHO und bietet für Kinder und Jugendliche spannende, spielerische Unterhaltung.

Kontakt:
E-mail: echo@jukus.at
Tel.: 0660/ 25 61 211
URL: www.jukus.at/echo

Promi Repair Café in Graz

Ort: R.U.S.Z Graz, Puchstraße 41, 8020 Graz

Datum: Donnerstag 13.06.2019, 14:00 bis 17:00 Uhr

Mit Reparatur-Cafés gegen die Wegwerfgesellschaft

„Verwenden statt verschwenden“ ist nicht nur eine der wichtigen Grundideen von Reparatur-Cafés, es ist auch das Motto des diesjährigen MUTTER ERDE Schwerpunktes, der vom ORF und den Umweltorganisationen der Initiative MUTTER ERDE mitgetragen wird. Die Reparatur-Cafés in Österreich unterstützen diese Initiative heuer. Daher steht das erste Reparatur-Café am neuen Betriebsstandort des R.U.S.Z Graz unter dem Motto MUTTER ERDE – „Verwenden statt verschwenden.“

Neben den Reparatur-ExpertInnen sind bei der Veranstaltung auch einige prominente Gesichter angekündigt, um die Initiative zu unterstützen. Komm’ vorbei und starte einen Reparaturversuch!

Alle Termine der Mutter-Erde Reparatur-Cafés findet ihr hier:
https://www.muttererde.at/termine/

 

Grazer Umwelt Zirkus 2019

2019.05.17 Grazer Umweltzirkus
Bildquelle: (c) Stadt Graz, Umweltamt

Datum: Freitag, 17.Mai 2019, 12:00 bis 19:00 Uhr 

Ort: Joanneumviertel, Graz

Am Freitag, den 17. Mai 2019 geht der GrazerUmweltZirkus bereits in die fünfte Runde. Das Motto lautet heuer „Reparieren statt wegwerfen” – mit dem Ziel, den Reparaturgedanken zu stärken, um so den Trend zum verfrühten Neukauf von (oft nur kurzlebigen) Produkten zu stoppen.

Nicht mehr funktionierende/kaputte Gegenstände und Geräte landen in Graz – wie auch andernorts – oft im Abfall, obwohl ihre Reparatur noch möglich und auch wirtschaftlich sinnvoll wäre. Zu häufig wird der Neukauf einer Reparatur vorgezogen. Dieser Umstand trägt dazu bei, dass der Abfallstrom, der Ressourcenverbrauch wie auch die Umweltbelastungen immer weiterwachsen. Allein in Österreich entfallen pro Jahr 22,1 Kilogramm Elektroschrott auf jede/n Einwohner/in – damit liegen wir leider im internationalen Spitzenfeld. Für die Umwelt ist das eine enorme Belastung, die es zu entschärfen gilt.

Graz ist Reparaturhauptstadt!

Deshalb wird das Joanneumsviertel beim 5. GrazerUmweltZirkus für einige Stunden zur REPARATURMEILE umfunktioniert: Komm mit deinem defekten Gegenstand oder Elektrokleingerät zwischen 12 und 19 Uhr beim UmweltZirkus vorbei. Die Mitglieder des Reparaturnetzwerkes GRAZ repariert werden eine Diagnose stellen und im Optimalfall eine Reparatur vor Ort mit dir gemeinsam durchführen. 

Sei dabei, hol dir Anregungen für eine nachhaltige Lebensweise und lass dich vom vielfältigen Rahmenprogramm mitreißen!

Weitere Infos und Details über Möglichkeiten zur Teilnahme gibt´s ab sofort laufend unter: umweltzirkus.graz.at und auf unserer Facebook-Fanpage unter facebook.at/UmweltinGraz.

Hinweis: Bei einer wetterbedingten Absage findet die Veranstaltung durch vorherige Bekanntgabe am Freitag, den 24.5.2019 statt.

Foto: (c) Repair Café Graz

36. Grazer Repair Café

Datum: Samstag, 11.05.2019, 10 bis 17 Uhr

Ort: Traumwerk/Spektral Graz, Lendkai 45 (Ecke Fellingergasse), 8010 Graz

Was ist geplant?

Vor Ort anwesende reparaturerfahrene HelferInnen unterstützen die BesucherInnen bei gemeinsamen Reparaturversuchen an ihren mitgebrachten defekten Sachen.
Ist ein Reparaturversuch während des  Repair Café nicht möglich, sinnvoll oder sicher, beraten wir auch gerne welche weiteren Schritte machbar sind.
Nicht nur Geräte oder Mechanik kann repariert werden, auch Textiles wie Kleidung kann gemeinsam mit den HelferInnen versucht werden (spezielle Ersatzteile bitte wie immer selbst mitbringen, zB. Reißverschlüsse, Knöpfe, Flicken, etc.!).
Kann es nicht bis zum 11.05.2019 oder einer anderen Repair Café Veranstaltung warten, können Fachleute und Profis auch über GRAZ repariert gesucht und gefunden werden.

Wen bzw. was bringe ich mit?

Die defekte Sache (Kleidung/Textil, Gegenstand, Gerät, etc.), etwas Geduld (abhängig von Andrang und Defekt kann der Reparaturversuch auch etwas länger dauern) und natürlich Interesse an Nachhaltigkeit. Man/frau muss natürlich nichts mitbringen, man kann auch so vorbeikommen und sich unsere Veranstaltung ansehen, sich unterhalten und über nachhaltige Themen diskutieren oder sogar das eigene Geschick und Wissen einsetzen um bei Reparaturversuchen helfen.

Was genau kann man mitbringen? Grundsätzlich alles was man selbst alleine transportieren und wieder mitnehmen kann. Beispiele für defekte Dinge sind Gehstöcke, gerissene Hosen, Kopfhörer, Fernbedienungen, Radios, Jacken, Handys und Kaffeemaschinen. Falls du dir nicht sicher bist, ob es zu dieser Veranstaltung passt, frag’ einfach unkompliziert per Mail nach 🙂

Wenn du etwas für einen Reparaturversuch mitbringst, würden sich die Veranstalter ebenfalls vorab über eine kurze Info an info@repaircafe-graz.at freuen. Dies erleichtert die Planung und es können ggf. schon im Vorfeld Details abklärt werden.

Bild: (c) JAW- Repair Incafé

Nächstes REPAIR – Incafé

Ort: Incafé, Münzgrabenstraße 84a, 8010 Graz,
siehe auch: https://jaw.or.at/ueber-uns/standorte/einrichtung/s/75

Datum: Donnerstag, 25. April 2019, von 10:00 bis 16:00 Uhr

Wie jeden letzten Donnerstag im Monat, findet auch am 25.04.2019 wieder ein Repair-Incafé im Incafé von Jugend am Werk in der Münzgrabestraße/Graz statt.  

Schau’ hin und lass dich bei der Reparatur lieb gewonnener Gebrauchsgegenstände unterstützen.

 

Nach oben